LEED Zertifizierung

Leadership in Energy and Environmental Design

Das US-amerikanische System LEED ist ein international anerkanntes Zertifizierungssystem zur Klassifizierung nachhaltiger Gebäude ("Green Buildings").
Es wurde 1998 auf Basis des britischen Zertifizierungssystems BREEAM entwickelt.

LEED bezieht sich auf alle Phasen des Lebenszyklus, sowohl bei gewerblich wie privat genutzten Gebäuden.  Das Verfahren steht mit seinen Standards für Bewustsein, Effizienz und gesunde Nutzungsparameter. Es legt größtmöglichen Wert darauf, dass die technischen Anlagen Ihrer Immobilie für einen möglichst langen Zeitraum im geplanten Effizienzbereich betrieben werden können.

Die Beurteilung von Gebäuden erfolgt durch Punktevergabe für einzelne Kriterien.

 

Beurteilungskategorien:

Die Prüfkriterien berücksichtigen Auswirkungen auf die Gesundheit von Mensch und Umwelt und sind in mehrere Kategorien gegliedert:

  • Nachhaltige Baustellen (Sustainable sites)
  • Wassereffizienz (Water efficiency)
  • Energie und Atmosphäre (Energy & atmosphere)
  • Materialien und Ressourcen (Materials & resources)
  • Innenraumqualität (Indoor environmental quality)
  • Innovation und Designprozess (Innovation & design process)

Das LEED-Bewertungsverfahren vergibt folgende
Zertifizierungsgrade:

  • Basis-Zertifizierung (Certified)
  • Silber-Zertifizierung (Silver)
  • Gold-Zertifizierung (Gold)
  • Platin-Zertifizierung (Platinium)

 

Anwendungsbereiche:

  • Neubau (New construction)
  • Bestandsgebäude (Existing buildings)
  • Kern und Gebäudehülle (Core and shell)
  • Inneneinrichtungen Büro und Verwaltung (Commercial interiors)
  • Einzelhandel (Retail)
  • Wohnbauten (Homes)
  • Stadtteilentwicklung (Neighbourhood development)
  • Schulen (Schools)
  • Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen (Healthcare)

 

Wir unterstützen Sie bei der Zertifizierung Ihrer Immobilie.

Ihre Vorteile:

  • Objektive Bewertung der Nachhaltigkeit der Immobile
  • Beratung und Begleitung während der kompletten Bauphase, von geeigneten Materialauswahl bis Abfallmanagement
  • Technische Qualitätssicherung in Planung, Ausführung, Bauleitung und Abnahme
  • Sicherheit über korrekte Umsetzung und Inbetriebnahme der geplanten Gebäudetechnik
  • Nachhaltig effizienter Gebäudebetrieb
EnergietechnikUmwelttechnikVersorgungstechnikElektrotechnik
© 2017  PROTEC Planungsgesellschaft mbH